Die Beratung

Der Chi-Fluss ist einer von vielen Aspekten, welcher bei einer Beratung analysiert wird.

Im Weiteren werden aber auch die neun Lebenssituationen –auch Ba Gua genannt – berücksichtigt. Diese geben Auskunft über die grundlegenden Energie-Bausteine unseres Universums, aus denen sich nach Meinung der alten Chinesen alles Leben aufbaut. Die neun „Zonen“ werden unterteilt in Wissen, Karriere, hilfreiche Freunde, Familie, Tai Chi (Gesundheit), Kinder, Reichtum, Ruhm und Partnerschaft. Die Namen der Zonen sind immer auch im übertragenen Sinne zu verstehen – Reichtum meint nicht nur Geld! Alle Dinge lassen sich in einem dieser neun Bereiche beschreiben – alle physischen Gegenstände, alle Elemente, alle Emotionen und auch alle geistigen Eigenschaften.

Ebenfalls erhalten Sie Informationen über Ihre persönlichen „Glücksrichtungen“. Wussten Sie, dass es für jeden Menschen vier besonders günstige Richtungen gibt, die sich förderlich und unterstützend auf alle Tagesaktivitäten (Arbeiten, Lernen, Meditieren, Lesen, Fernsehen, Schlafen, etc.) auswirken?

Aber auch über die Formenlehre, die fünf Elemente und über die fliegenden Sterne* erhalten Sie interessante Informationen.

Jede Feng Shui-Beratung beinhaltet die Abgabe eines Bericht-Dossiers, aus welchem die Bereiche des Hauses sowie die persönlichen Bereiche entnommen werden können. Ebenfalls enthält dieser Bericht Empfehlungen, um Fehlbereiche aufzuheben oder – in weniger guten Bereichen – sogenannte Abhilfen zu schaffen.

Jede Beratung umfasst ein persönliches Gespräch vor Ort. Die Erfahrung hat gezeigt, dass für ein Beratungsgespräch rund drei Stunden eingerechnet werden müssen.

*(Im Feng Shui sind die fliegenden Sterne die Energien, die in jedem Haus wirken. Diese werden aufgrund des Baujahres errechnet.)

← Zurück zur Übersicht